Der Aufbruch – Trotz Corona?

das Nachrichtenmagazin DER SPIEGEL steht nicht unbedingt in dem Ruf, gesellschaftlichen Optimismus zu versprühen. Zu nachhaltig sind die Erfolge des Blattes z.B. im Aufdecken von Skandalen. Umso mehr überraschte das Blatt in seiner Ausgabe zu Beginn der fünften Woche des Corona-Stillstands mit einem Aufmacher, der an Optimismus kaum noch zu...

Continue reading

Gedanken zum 75. Jahrestag des Endes des Zweiten Weltkrieges

Am 8. Mai jährt sich zum 75.  Mal das Ende des Zweiten Weltkriegs. Wir hatten als Gemeinde langfristig geplant, dieses Ereignisses in besonderer Weise zu gedenken.  Geplant war ein Gedenkgottesdienst in Pfalzfeld und eine anschließende deutsch-französische Begegnung mit Gästen aus Montpellier und dem Partnerschaftsverein Emmelshausen-Luzy. Leider mussten alle Planungen wegen...

Continue reading

Veranstaltungen