Aktion Direkthilfe in Buchholz

Event details

  • 29.02.2020
  • 10:00
  • Evangelische Kirche, Mozartstraße, 56154 Boppard

Der Arbeitskreis Direkthilfe der katholischen Pfarrgemeinden Rhens, Spay, Brey,  Waldesch, Buchholz und Moselweiß sowie der evangelischen Kirchengemeinden  Koblenz-Mitte, Boppard und Emmelshausen-Pfalzfeld startet wieder einen  Hilfstransport. In den letzten 31 Jahren haben wir mit 1.668 Tonnen Hilfsgütern  in 139 LKW Ladungen notleidende Menschen unterstützt und dabei rund 500.000  km zurückgelegt. Bitte legen Sie auch die nächsten Kilometer gemeinsam mit uns  zurück, um Menschen in ihrem Heimatland eine Perspektive zu geben.

Wir möchten helfen mit:
-Damen-, Herren- und Kinderbekleidung, warme Unterwäsche, bitte sauber und
tragbar
-Schuhe, bitte sauber und paarweise gebündelt
-Decken, Bettwäsche, Schlafsäcke und Handtücher
-Schulranzen und Schulmaterialien
-Fahrräder, Kinderwagen
-Kurzwaren, Stoff, Handarbeitsartikel
-Nähmaschinen
-Matratzen
-Heizlüfter, Wasserkocher, keine anderen Elektrogeräte!
-Teppiche
-Brillen
-Rollstühle, Rollatoren, Gehhilfen
-Hygieneartikel: Seife, Zahnpasta, Zahnbürsten, Shampoo, Duschzeug, Waschpulver, Desinfektionsmittel, Windeln.

Kuscheltiere dürfen wir nicht mitnehmen!
Kinderbücher (keine sonst!) werden für eine andere Aktion in Buchholz gern angenommen.

Gesammelt wird in
Buchholz: Samstag, 29.2.2020 von 10-13 Uhr im Pfarrsaal der katholischen  Kirche
Spay: Freitag, 20.3.2020 von 15-18 Uhr im Pfarrheim
Brey: Freitag, 20.3.2020 von 15-18 Uhr im Bürgerhaus
Moselweiß: Freitag, 20.3.2020 von 14-17 Uhr in der Kirche
Rhens: Samstag, 21.3.2020 von 10-12.30 Uhr in der Schule
Waldesch: Samstag, 21.3.2020 von 10-12 Uhr in der Kirche

Geldspenden zur Deckung der Dieselkosten und Zollgebühren und zur  Finanzierung des Busses erbitten wir auf eines unserer Konten:

Aktion Direkthilfe über Katholische Kirchengemeinde Rhens
Sparkasse Koblenz DE16 5705 0120 0115 4298 96
Volksbank Rhein-Nahe-Hunsrück DE81 5609 0000 0504 0452 65