Krabbelkreise im VorderhunsrückLebhaft und fröhlich geht es in den Krabbelkreisen in Buchholz, Emmelshausen und Pfalzfeld zu. Die Treffen werden mit einem Guten-Morgen-Lied eröffnet. Entsprechend der Jahreszeit folgen Lieder, Finger- und Singspiele, kleine Basteleien, sowie freies Spiel mit Spielzeugen.

Aber auch für das Wohl der Eltern ist gesorgt: Bei einer Tasse Kaffee oder Tee, und manchmal auch Kuchen, wird sich über die Entwicklung der Kinder, Geschwisterliebe, Erziehungsschwierigkeiten und die schönsten Ausflugsziele ausgeetauscht. Jeder darf sich einbringen.

Bei sommerlichen Temperaturen trifft sich die Gruppe draußen zum spielen oder macht auch mal einen Spaziergang. Gemeinsames Aufräumen und ein Abschiedslied schließen den Vormittag nach etwa anderthalb Stunden ab.

Neue kleine und große Besucher sind herzlich eingeladen, sich dazu zu gesellen!

Achtung: Aus organisatorischen Gründen wäre es schön, wenn sich interessierte Mütter und Väter kurz anmelden. Danke.

Pfalzfeld
Montag, 09.30 Uhr
Ev. Gemeindehaus Pfalzfeld

Emmelshausen
Dienstag, 09.15 Uhr
Ev. Gemeindehaus Emmelshausen

Boppard-Buchholz
Mittwoch, 09.30 Uhr
Ev. Gemeindezentrum Boppard-Buchholz

Kontakt: Diakonin Ulrike Gottlieb
E-Mail: krabbelkreise@evangelisch-im-vorderhunsrueck.de
Telefon: 0178 / 68 444 36

Unterstützen Sie mit Ihrer Spende diese wertvolle Aufgabe

Krabbelkreise Evangelische Kirchengemeinde Emmelshausen PfalzfeldEs ist ein herrliches ‚Gewusel‘: Gerne kommen junge Eltern mit den Allerkleinsten zu unseren Eltern-Kind-Gruppen und Krabbelkreisen. Sie finden hier Gemeinschaft unter Gleichgesinnten, können miteinander spielen und singen und lernen wichtige Rituale fürs Leben und den Glauben kennen.

Doch wir wollen als Gemeinde nicht nur ein Raum der Begegnung sein, sondern wir wollen auch ganz lebenspraktisch den jungen Eltern zur Seite stehen. Aus diesem Grund hat sich unser Presbyterium im vergangenen Jahr dazu entschieden, eine diakonische Stelle mit sechs bis acht Wochenstunden einzurichten, damit diese Gruppen nicht nur professionell begleitet werden, sondern ihnen auch in erzieherischen und lebensgestalterischen Fragen ein kompetenter Ansprechpartner zur Seite steht. Mit Ulrike Gottlieb, ausgebildeter Erzieherin und Diakonin, haben wir so jemanden gefunden: Viele kennen sie bereits, weil sie schon lange in unserer Gemeinde, u.a. im Kindergottesdienst, engagiert ist.

Wir konnten diese Stelle auch nur einrichten, weil in einem besonderen Topf mit Diakoniemitteln ein entsprechender Betrag zur Verfügung stand. Diese Mittel sind Ende des Jahres leider erschöpft.

Weil aber die Familien die Arbeit nicht nur wertschätzen und gerne in Anspruch nehmen, sondern zudem auch die Angebote immer mehr nachgefragt werden, wollen wir die Stelle gerne entfristen. Deshalb brauchen wir Ihren Beitrag.

Bitte helfen Sie mit, dass diese wichtige Arbeit fortgesetzt wird. Die vielen jungen Familien in unserer wachsenden Gemeinde werden es Ihnen danken!

Unsere Bankverbindung lautet:

Evangelische Kirchengemeinde Emmelshausen-Pfalzfeld
Volksbank Hunsrück-Nahe eG
BIC: GENODED1KHK
IBAN: DE82 5606 1472 0000 3178 50

Verwendungszweck: Diakonische Aufgaben in der Gemeinde

Gerne stellen wir Ihnen auch eine Spendenquittung aus.

Vielen Dank.